Test: Samsung Galaxy Tab 3 Kids

* 318,95
* Stand: 30.11.2016

Das Samsung Galaxy Tab 3 Kids ist die Kindervariante aus Samsungs Galaxy Tab 3 Serie. Unserer Meinung nach ist dies das beste zur Zeit erhältliche Kinder Tablet. Dafür hat es allerdings auch einen recht hohen Preis. Erfahren Sie mehr über dieses Tablet in unserem Testbericht.

Das Samsung Galaxy Tab 3 Kids im Test — das beste Kinder Tablet, das Geld kaufen kann

 Wer Samsung Geräte kennt, insbesondere die Galaxy Tab Reihe, dem wird das Galaxy Tab 3 Kids vertraut vorkommen. Das Tablet hat die gleiche ausgezeichnete Qualität wie die anderen in der Serie. Und tatsächlich, das Gerät lässt sich wie ein vollfunktionsfähiges Android Tablet verwenden. Mit einem Passwort können Eltern zwischen der Kinderoberfläche und der normalen Androidoberfläche wechseln. Es handelt sich hier also nicht um ein abgespecktes Tablet, sondern um ein vollwertiges, welches über normale Tablets hinaus eine kinderfreundliche Oberfläche bietet.

galaxykids2

Mit der Elternkontrolle lässt sich genau einstellen, welche Apps das Kind verwenden darf. Sie können unter der normalen Androidoberfläche Apps im Google Play Store erwerben. Diese sind zunächst nicht für Kinder zugänglich. So können Sie Apps für Ihren eigenen Gebrauch laden, ohne dass Ihr Kind darauf zugreifen kann. Laden Sie aber zum Beispiel ein Spiel, können Sie es über die Elternkontrolle für Ihr Kind zugänglich machen. In der Kinderoberfläche gibt es auch einen eigenen Store nur für Kinder, in dem dann direkt auch Apps für diese Oberfläche geladen werden können.

Die Elternkontrolle erlaubt auch das Regeln der Zeit, wann sich das Tablet vom Kind nutzen lässt. Sie selbst können dieses natürlich mit Ihrem Passwort umgehen. Sie können einerseits die Dauer einstellen, aber Sie können auch einen Zeitraum festlegen, in dem das Tablet genutzt werden darf. Möchten Sie zum Beispiel nicht, dass Ihr Kind das Gerät nachts benutzt, können Sie zum Beispiel einen Nutzungszeitraum von 10 Uhr morgens bis 8 Uhr abends festlegen. In diesem Fall sind es nicht mehr Sie, die Ihrem Kind „nein“ sagen müssen, sondern das Tablet erledigt dies für Sie.

galaxykids3

Die Kinderoberfläche ist schön gestaltet mit den Apps als Karten, die man seitlich verschieben kann. Verschiedene Spiele sind bereits vorinstalliert, wie zum Beispiel Hair Salon oder Fruit Ninja. Es gibt auch ein paar Apps zum spielerischen Lernen und über den Store lassen sich natürlich weitere Apps erwerben.

Die Qualität des Tablets ist ausgezeichnet. Der Bildschirm macht einen tollen Eindruck und auch sonst ist alles so, wie man es von einem Samsung Tablet erwarten würde. Zum Schutz des Geräts wird ein großer Bumper gleich mitgeliefert.

Mit einer 1.3 Megapixel Kamera an der Vorderseite und einer 3 Megapixel Kamera an der Rückseite lassen sich tolle Fotos machen. Es gibt auch eine spezielle App für Kinder, mit denen sich Fotos mit verschiedenen Effekten machen lassen. Die Kameras sind wesentlich besser als die anderer Kinder Tablets.

Das Gerät ist mit einem 1.2 GHz Dual-Core Prozessor, 1 GB Arbeitsspeicher und 8 GB internen Speicher gut ausgestattet. Der interne Speicher lässt sich wie bei vielen Geräten über eine Micro-SD Karte um bis zu 32 GB erweitern. Die Androidversion ist 4.1. Da es sich hier um ein Samsung-Modell handelt, würden wir damit rechnen auch in Zukunft Updates für dieses Gerät zu bekommen.

Technische Spezifikation

Prozessor: 1,2 GHz Dual-Core Prozessor
Arbeitsspeicher: 1 GB
Betriebssystem: Android 4.1.2
Speicherkapazität: 8 GB
Display: 7 Zoll Touchscreen (1024×600)
Größe: 11,1 x 18,8 x 0,99 cm
Gewicht: 302 g
Kamera: Ja (1.3 Megapixel Vorderseite, 3 Megapixel Rückseite)
Micro SD Slot: Ja (bis 32 GB)
Internet: Ja (WLAN)
Bluetooth: Nein
Sensoren: Beschleunigungssensor, Geo-magnetischer Sensor, Lichtsensor

Weitere Informationen finden Sie auf der Herstellerseite.

Bewertung

Was wir am Samsung Galaxy Tab 3 Kids mögen:

  • Sehr gutes Design
  • Lässt sich als vollwertiges Tablet verwenden
  • Gute Elternkontrolle
  • Tolle Qualität der Hardware
  • Gute technische Ausstattung
  • Gute Kameras

Das Samsung Galaxy Tab 3 Kids ist ein ausgezeichnetes Tablet für Kinder und, wie wir finden, das beste, was man zur Zeit kaufen kann. Es sieht toll aus, ist gut verarbeitet und auch gut ausgestattet. Auch wenn der Preis höher ist als bei der Konkurrenz finden wir das Preisleistungsverhältnis in Ordnung, denn den Preis finden wir durch die bessere Qualität gerechtfertigt. Letztendlich ist es Ihre Entscheidung, wie viel Geld Sie für ein Kinder Tablet ausgeben möchten, aber falls der Preis des Galaxy Tab 3 Kids im Rahmen liegt, können wir es nur empfehlen. Wir vergeben 5 von 5 Sternen.

Testergebnis: Samsung Galaxy Tab 3 Kids

* 318,95
* Stand: 30.11.2016

Bedienung

91/10

    Funktionen

    94/10

      Sicherheit

      92/10

        Preisleistung

        82/10

          Positiv

          • - Sehr gutes Design
          • - Lässt sich als vollwertiges Tablet verwenden
          • - Gute Elternkontrolle
          • - Tolle Qualität der Hardware
          • - Gute technische Ausstattung

          Negativ

          • - Teuer